Start Medienberichte

Hollizufallbild

Hollionline

Wir haben 1 Gast online

Hollibesucher

Heute7
Gestern15
Woche93
Monat74
Total21401

jbc vcounter
Sämpi News - Fasnacht 2010 PDF Drucken E-Mail


Bereits seit dem 22. Dezember 2009 (1. Umzugssujetsitzung) sind wir Sämpis wieder aktiv an den Vorbereitungen für die Fasnacht 2010.

An über 17 Tagen und Abenden wird im Krienser Gemeindeschuppen fleissig am neuen Umzugswagen gebastelt, wenn wir Schwein haben wird er sogar pünktlich auf den grossen Krienser Fasnachtsumzug vom 16.2.2010 fertig. Unser diesjähriges Motto "Schwein gha" wird als Nummer 31 am Umzug teilnehmen, Ihr müsst also nicht zu früh an den Rand stehen um den schönsten Krienser Wagen zu sehen :-) 

Bis dann viel Spass mit den Bildern vom Wagenbau, die ab sofort in Hollibilder anzuschauen sind.

Hör unseren Fasnachts-Sound - Dank an unseren Meistermixkomponist Christoph Zurflüh    (c) by Zfl

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

 
PDF Drucken E-Mail
Zisch
Umzug Kriens 24.02.2009 17:23

Tausende bestaunen den Krienser Umzug

Der Krienser Fasnachtsumzug am Güdisdienstag lockte Tausende Zuschauer auf die Strassen. Beliebte Sujets waren der Landessender Beromünster, das «Vahr-Blan-Lotto» der Verkehrsbetriebe Luzern oder die Bond-Premiere.
Kriens

Rückblick auf die Euro08: Kriens im Oranje-Fieber. (Bild Manuela Jans/Neue LZ

Um 14 Uhr startete der Umzug in Kriens beim Schwimmbad und führte via Alpen- und Luzernerstrasse zum Dorfplatz. Die Fasnächtler hatten Wetterglück: Nur für wenige Minuten liess es Petrus leicht Nieseln.

Norbert Schmassmann auf dem Umzugswagen
Unter den 31 Sujets waren unter anderen Krienser Primarschüler anzutreffen, die als Frösche verkleidet mitliefen. James Bond fuhr mit seinem «Äschton Martin» zur Premiere. Die Fasnächtler am Strassenrand erlebten die letzten Sende-Minuten der Mittelwelle 531 («Haut der dini eis a d'Schälle, losisch secher no Mittelwälle») sowie den Abbruch des Landessenders Beromünster. Das neue Obernau-Bräu, ein Zusammenschluss des  «Eicheken»-Biers, stiess auf reges Interesse. VBL-Direktor Norbert Schmassmann, der selbst auf einem Umzugswagen mitfuhr, gab über das «Vahr-Blan-Lotto» der Luzerner Verkehrsbetriebe Auskunft.
Nicht fehlen durften natürlich auch die traditionellen Krienser-Masken, Guugenmusigen sowie die Orangen, die das Gallipaar René und Monika Hug-Zimmermann in die Menge warfen.  rem

Link zum Video: http://www.zischgate.ch/multimediacenter/default.php?format=video&project=3737

 
PDF Drucken E-Mail

neue Luzerner Zeitung: 

1. Bericht über die Wagenbauvorbereitung: 
LZ Montag, 16. Februar 2009 (pdf-Datei)

2. Bericht über den Umzug:
LZ Mittwoch, 25. Februar 2009 (pdf-Datei)

 

 


Copyright © 2014 Holliweb.ch. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.